Sicherheitsfest 2022

Aus einem Sicherheitsfest wird eine Sicherheitsausstellung!

Sie haben das Sicherheitsfest 2022 verpasst? Keine Panik! Die drei Projekte, die von den Kindern am 23. September auf dem Sicherheitsfest vorgestellt wurden, werden nun während 3 Wochen im Ciné - Café Prabbeli in Wiltz ausgestellt. Sie haben also jetzt die Möglichkeit vom 4. Oktober bis zum 26. Oktober die 8 Comics, das Video und das Lied zu sehen. Darüber hinaus wird das Video drei mal auf der großen Leinwand des Kinos zu bestaunen sein und dies am 6. am 13. und am 20. Oktober von 18h15 bis 18h30.

Aufgepasst, schauen Sie sich auch den Flyer hier unten an um die Öffnungszeiten und die Adresse des Ciné - Café Prabbeli in Wiltz herauszufinden.

SA Expo
image00060

Am 23. September fliegt die Biene zum Sicherheitsfest!

Im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche findet in Wiltz zum ersten Mal ein Sicherheitsfest statt. Die Kinder aus Wiltz haben sich intensiv mit dem Thema Sicherheit auf der Straße beschäftigt und stellen am Nachmittag die Resultate der einzelnen Projekte vor. 

 

Programm am Vormittag

Am Vormittag bieten verschiedene Organisationen Workshops zum Thema Sicherheit an. Diese Workshops richten sich speziell an die Klassen der Grundschulen aus Wiltz. Anbei haben die Lehrerinnen und Lehrer die Möglichkeit sich und ihre Klasse zu einzelnen Workshops anzumelden.

 

Workshop 1: Gemeinsam sécher fillen

Workshop 2: Gefore vum Bus

Workshop 3: Eise Schoulwee

Workshop 4: Vëlosschoul

Untitled design (1)

Programm am Nachmittag

Das Programm am Nachmittag findet auf dem Festivalplatz nahe des Schloss Wiltz statt. An der Vorstellung der Projekte können alle Interessierten (Kinder, Eltern, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Gäste) ohne Anmeldung teilnehmen. Anbei befindet sich die Einladung mit den Details, sowie die Comics, das Lied "Mat der Bei an d'Schoul", und das Video "Pass op!".

LU SA InvITATIOUN Erwachsene Sech Fest

Das Lied: Mat der Bei an d'Schoul

Das Lied wurde von der Maison Relais Villa Mirabella unter der Leitung von Catherine Lejoly, Diana Ferreira und Claude Pauly geschrieben, einstudiert und aufgenommen.

 

Das Video: Pass op!

Das Video wurde von den Kindern der Grundschule Villa Millermoaler entwickelt und mit der Hilfe ihrer Lehrerin Romy Federspiel und des Filmemachers Claude Pauly aufgenommen.

 

Die Karte: Eise Schoulwee

Diese Karte zeigt die verschiedenen Weg, welche zu den 3 Grundschulen aus Wiltz führen. Sie hat zum Ziel den Erwachsenen die Schulwege näher bringen. Ein großes Dankeschön an Inez Verharen für die Erstellung der Karte.

 

Kaart-Eise Schoulwee